Hauptmenü

Verschiedene Kameras für jeden Einsatzzweck

Die optische Inspektion verschafft Ihnen Sicherheit über den Zustand Ihrer Kanalsysteme. In begehbaren Rohrleitungen von DN 800 bis DN 1200 führen wir TV-Inspektionen mit hochmodernen Dreh- und Schwenkkopfkameras durch. 10-fach optischer Zoom und zusätzliche Power-LEDs sorgen auch bei großen Durchmessern für ein optimales Inspektionsergebnis. Begehungen bei Großprofilen dokumentieren wir mit portablen Kameras.


Die Dokumentation erfolgt nach der DIN EN 13508 und DWA-M 149-2. Wir bieten Ihnen dabei verschiedene Dateiformate für den Datenaustausch an, zum Beispiel Isybau-XML (2006, 2013) oder DWA-M150 (2006, 2013).

Auf die Qualität unserer Prüfungen können Sie sich verlassen: Als Mitgliedsbetrieb der Gütegemeinschaft „Güteschutz Kanalbau“ unterliegen wir einer fortwährenden Fremdüberwachung. Alle unsere Inspekteure haben den DACH-Ki-Kurs DWA-M 149-2/Europanorm EN 13508-2 bei der DWA absolviert. Regelmäßige Weiterbildungen unserer Inspekteure, eine konsequente Eigenüberwachung und die Betreuung durch die Gütegemeinschaft garantieren Ihnen eine hohe Qualität unserer Prüfungsergebnisse.