Hauptmenü

Kanalsanierung mit hoher Lebensdauer

Eine besonders hohe Lebensdauer bei der Kanalsanierung in begehbaren Kanälen bietet das Verfahren des Kurzrohrrelinings. Hierbei bauen wir im sanierungsbedürftigen Kanal von einem Schacht aus ein neues Rohr (z.B. GfK) in Einzellängen in der Haltung ein. Bei dieser Art der Sanierung können wir gleichzeitig die vorhandenen Hausanschlüsse übernehmen. Anschließend verdämmen wir den verbleibenden Ringraum.


Für weitere Informationen oder eine Beratungen zum Thema Kurzrohrrelining stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.